Glockenläuten zur Geburt

Jedes neugeborene Kind bringt die Botschaft,
dass Gott sein Vertrauen in die Menschheit noch nicht verloren hat.

Rabindranath Thakur

IMG_8180Wozu soll unser Kapellchen eine Glocke haben, wenn nicht dazu, jedes neugeborene Kind im Dorf mit seinem Läuten zu begrüßen? Wir freuen uns sehr, wenn Eltern uns über die Geburt ihres Kindes informieren und darum bitten, dass geläutet wird. Dass wir dazu auch ein Kerzchen anzünden, versteht sich von selbst!

Und das sind sie, die „neuen Caaner“:

Amelie Ludwig, *04.06.2019

David Linke, *15.08.2018

Luise und Justus Pauli, *31.05.2017
Zoe Celina Ludwig, *18.03.2017
Moritz Minuth, *29.09.2016
Leo-Moritz Gentsch, *29.07.2016

Lenn Eulberg, *05.07.2016
Tim Hoffmann, *22.05.2016
Lucie Jableka, *08.08.2015
Luan-Mika Gentsch, *05.08.2015
Lias Loosen, *21.07.2015
Jakob Lehr, *10.10.2014
Jannes Koch, *12.01.2014
Tristan van Leuck, *12.03.2013
Raphael Martin, *12.12.2012

(Selbstverständlich erfolgt sowohl das Glockenläuten als auch die Veröffentlichung auf diesen Seiten nur auf ausdrücklichen Wunsch und mit der Genehmigung der Eltern!)

Eine Antwort zu Glockenläuten zur Geburt

  1. Michaela Bengsch schreibt:

    Hallo,

    hiermit möchte ich die Geburt unserer Tochter mitteilen.

    Zoe Celina Ludwig (geboren am 18.03.2017)

    Ich bitte um läuten der Glocke.

    Liebe Grüße

    Michaela Bengsch und David Ludwig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s