Süßer die Glocken nie klingen…

Zugegeben, wir haben nur eine Glocke. Aber die läutet ab sofort bis einschließlich 6. Januar täglich um 18:30 Uhr, so wie auch die Glocken der Pfarrei St. Peter und Paul im Kannenbäckerland.

In diesem Sinne: lasst uns gemeinsam aufs Christkind warten…

Dieser Beitrag wurde unter Feiern & Feste abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s