Neues von der Trinkwassersäule

Das, was unser aller Alltag seit Wochen und Monaten maßgeblich beeinflusst, macht natürlich auch vor der Marienkapelle in Caan nicht Halt. So musste bereits die Geburtstagsfeier unseres Kapellchens ausfallen und auch die lang geplante und in Teilen bereits errichtete Trinkwassersäule konnte bislang nicht ans öffentliche Wassernetz angeschlossen werden. Dass die zuständigen Mitarbeiter der Verbandsgemeinde in der jüngsten Vergangenheit nur in Notfällen unterwegs waren, ist verständlich. Inzwischen entspannt es sich vielerorts wieder, so dass auch wir hoffen, dass die Arbeiten bei uns ganz bald fortgeführt werden können und wir vielleicht bereits in der kommenden Woche unseren Anschluss erhalten.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s