Ein Meilenstein.

Die Idee gab es lange, auch angekündigt haben wir diesen Schritt schon vor einiger Zeit. Das Kapellchen und sein Drumherum haben eine neue Stufe erreicht:

Am vorletzten Samstag fand im Dorfgemeinschaftshaus der Ortsgemeinde Caan, besser bekannt als „die Linde“, die Gründung des Fördervereins der Marienkapelle Caan statt.

Und dies ist der auf zwei Jahre gewählte Vorstand:
20160229_VorstandFörderverein

v.l.n.r.: Dieter Kaiser, Beisitzer; Dr. Karl-Heinz Faber, 2. Vorsitzender; Wilfried Pauli, 1. Vorsitzender; Ramona Koch, Schriftführer; Günter Neugebauer, Kassierer

Zwischenzeitlich wurde auch der Antrag zur Anerkennung der Gemeinnützigkeit beim Finanzamt Montabaur gestellt. Da die Satzung bereits im Vorfeld durch das Finanzamt geprüft wurde, sollte dieser Anerkennung nichts mehr im Wege stehen. In ca. 14 Tagen erwarten wir die entsprechende schriftliche Genehmigung.

Auch den Antrag auf Eintragung ins Vereinsregister beim Amtsgericht Montabaur haben wir gestellt. Hier rechnen wir mit einer Bearbeitungszeit von drei bis vier Wochen.

Danach wird der Verein dann als

Förderverein der Marienkapelle Caan e.V.

auftreten und im Hauptziel die Pflege und Erhaltung des Caaner Kapellchen betreiben.

Dann endlich können wir auch das, wonach wir seit Jahren immer wieder gefragt werden: Wir können nicht mehr nur Bausteine „verkaufen“, sondern endlich auch echte und bei der Steuererklärung absetzbare Spenden entgegennehmen. Wer also für 2016 noch die ein oder andere Spendenquittung braucht: Das Kapellchen freut sich.

Zur Feier des Tages hat es sich mit Petrus‘ (oder Frau Holles oder Clemens‘) Hilfe dann gleich auch nochmal schick gemacht und sich ein festliches weißes Kleidchen angezogen:

20160229_KapelleimSchnee
So. Reicht jetzt mit Winter. Petrus, Frau Holle, Clemens, das Kapellchen ist bereit für den Frühling. Wir auch. Heute ist meterologischer Frühlingsanfang. Nur mal so nebenbei…

Dieser Beitrag wurde unter Feiern & Feste, News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s