Der lebende Adventskalender. Auch 2015 am Kapellchen.

Der lebende Adventskalender fand seinen Abschluss auch in diesem Jahr am Kapellchen. Nach Henning’s fachmännischer Schätzung dürften rund 100 Besucher dagewesen sein, um den Weihnachtsliedern der Caaner Musiker zu lauschen und sich die Geschichte von der Weihnachtsmaus anzuhören.

20151225_Adventskaleder1

Der Verbrauch an Glühwein hielt sich, vermutlich aufgrund der eher österlich anmutenden Temperaturen, mit 20 Litern in Grenzen. Stattdessen war der Kinderpunschtopf mit zehn Litern Inhalt nach kürzester Zeit leer und eineinhalb Kasten Wernesgrüner getrunken.

20151225_Adventskaleder220151225_Adventskaleder3
Der Inhalt des Spendensparschweins geht auch in diesem Jahr wieder an das in Planung befindliche Hospiz in Dernbach.

Dieser Beitrag wurde unter Feiern & Feste abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s