Die erste Taufe im Caaner Kapellchen

20150803_TaufeTitelbild

Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen,
dass sie dich auf den Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.
Psalm 91,11-12

Schon oft erhielten wir Anfragen von Eltern, die ihre Kinder hier im Kapellchen taufen lassen wollten. Jetzt wurde die erste Taufe in der Marienkapelle in Caan endlich Wirklichkeit!

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit! Claudia, Mama des ersten Caaner Kapellentäuflings, hatte die Kapelle mit Blumen, Herzen und sehr viel Liebe zum Detail geschmückt. Bei strahlendem Sonnenschein kam Herr Pfarrer Failing mit Organistin, Orgel und Taufbecken aus Alsbach angereist und verwandelte das Kapellchen zu einem Ort, an dem man sich gern in eine christliche Gemeinde aufnehmen lässt.

In einer kleinen, familiären und sehr festlichen und persönlichen Feier wurde Amelie Seidel aus Caan dann gleichzeitig neues Mitglied der evangelischen Gemeinde und das erste Kind, das in der Marienkapelle Caan die Taufe empfing. Und weil Amelie schon fünf Jahre alt ist, wird sie sich vielleicht sogar später noch an ihre Taufe erinnern können.

Wir hoffen, dass es für sie ein ebenso eindrucksvolles Erlebnis war, wie für uns, die wir als gern gesehene Zaungäste dabei sein durften. Und wir sind sicher: Das Kapellchen hat sich mit uns gefreut und bis über’s Glockentürmchen hinaus gestrahlt!

Liebe Amelie,
wir wünschen Dir auch an dieser Stelle noch einmal alles erdenklich Liebe und Gute zu Deiner Taufe. Möge der liebe Gott, egal was Du tust und egal wo Du bist, immer an Deiner Seite sein!

Allen anderen, die an diesem Fest teilgenommen haben, sagen wir Danke für ihren Beitrag zu diesem schönen Ereignis.

Dieser Beitrag wurde unter Feiern & Feste abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s