Montags-Blick vom 27.08.2012

Am äußeren Erscheinungsbild des Kapellchens wird sich nun nahezu nichts mehr ändern. Sie ist fertig. Auch der Fußboden und die Treppenstufen vor dem Eingang sind fertig.

Dass sich die Fertigstellung auch im Inneren dem Ende nähert, habt Ihr am vergangnen Montag gesehen. Und kaum hatten wir das verkündet, wurden unserer Muttergottes ihre ersten Blumen gebracht.

Und wieder einmal waren wir sprachlos. Wir freuen uns, wenn wir sehen, dass und wie die kleine Marienkapelle von Caan von den Menschen angenommen wird. Wir vermuten, das hätte sich nicht einmal unser alter (Ur-)Opa Heinrich träumen lassen, als er die Idee zu dieser Kapelle hatte.

(Alle Bilder lassen sich durch Anklicken vergrößern.)

Dieser Beitrag wurde unter Montags-Blick(e) abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s