Montags-Blick vom 18.07.2011

Auch heute haben wir wieder eine Veränderung im Detail: Wer genau hinschaut, sieht die am Eingang der Kapelle gegossenen kleinen Sockel. Auf diese wird in den nächsten Tagen die Türleibung gesetzt und eingemauert. Das zweite Bild zeigt eine von Dieter fachmännisch eingeputzte Fensterleibung. Diese Form des Putzes soll später für einen ganz besonders schönen Lichteinfall sorgen. In diesem Fall für den der Morgensonne.

Dieser Beitrag wurde unter Montags-Blick(e) abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Montags-Blick vom 18.07.2011

  1. Elke Pauli schreibt:

    hallo ihr fleissigen bienchen, sieht wirklich schon coooool aus, wie gesagt bin stolz darauf mit euch verbandelt zu sein, gruss, elke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s