Feiertags-Ruhe

Nicht überall in Deutschland wird Fronleichnam gefeiert, im Westerwald schon. Aus diesem Grund liegt wieder einmal himmlische Ruhe über Caan und der Baustelle. Da sich durch das Klicken unserer Kamera aber niemand gestört fühlen dürfte, sind wir heute ‚mal knipsend ums Kapellchen geschlichen.

Gestern haben Dieter, Werner und Wilfried die zweite Fenstereinfassung aus Westerwälder Trachyt gesetzt. Und weil mit diesen gerahmten Fensteröffnungen die Schokoladenseite der Kapelle momentan eine andere ist, als die, die jeder schon kennt, gibt es das Foto heute einmal „andersrum“.

Übrigens: Aus dem Rundfester oberhalb der Türe hat man in Richtung Südwest-West einen Blick bis ins Siebengebirge:


(Anklicken und gaaanz weiiit in die Ferne schauen…)

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s