Palmsonntag am Kapellchen

Pünktlich zum Palmsonntag erhielt der Brunnen auch in diesem Jahr wieder seine bunt geschmückte Osterkrone, besungen vom MGV Cäcilia und unter den Augen und Ohren weniger, die dem Nieselregen trotzten. Es ist die siebte Osterkrone, die das Kapellchen in seiner nunmehr beinahe zehnjährigen Geschichte schmückt. Merkt Ihr etwas? Bald gibt es wieder einen Grund zu Feiern. Dann hoffen wir, dass uns Clemens, Petrus und Frau Holle wieder etwas tatkräftiger unterstützen. Merkt Euch gerne schon einmal den 17. Juni vor…

Veröffentlicht unter Feiern & Feste | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ökumenischer Gottesdienst der evangelischen Kirche

Am 8. Januar waren Herr Pfarrer Failing und die evangelische Kirchengemeinde Alsbach zu Gast am Kapellchen, um ihren alljährlichen Gottesdienst im Freien hier bei uns in Caan zu feiern. Entgegen aller Gewohnheit meinten es Clemens, Petrus und Frau Holle in diesem Jahr nicht ganz so gut mit uns wie wir es gewohnt sind und tauchten die Szene in dezenten Nieselregen. Dennoch fanden sich rund 80 Menschen zum gemeinsamen Beten zusammen. Deutlich gemütlicher wurde es beim anschließenden Gulaschsuppe Essen in der Linde. Wie bereits angekündigt, sollten alle an diesem Tag eingehenden Spenden einem guten Zweck zugutekommen. Stolze 800 EUR konnten letztlich an die Tafel der Verbandsgemeinde übergeben werden.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Einen Garten zu pflanzen bedeutet an morgen zu glauben. (Audrey Hepburn)

Im nächsten Jahr möchten wir gerne die Außenanlage um die Kapelle gestalten. Um dieses Projekt durchführen zu können, haben wir mit der größten Spendenplattform Deutschlands, der betterplace.org, erneut eine Spendenaktion gestartet. Aktuelle Infos gibt es aktuell unter betterplace.org/p114325. Sobald wir hier eine Spendensumme von 250 EUR erreichen, darf unser Vorhaben auch auf den bereits bekannten Seiten von „Wir Wunder Westerwald“ beworben werden.

Veröffentlicht unter Außenanlage, News | Kommentar hinterlassen

Vogelschutz und Patenschaft

Der Förderverein der Marienkapelle Caan e.V. spendet der Ortsgemeinde Caan insgesamt 50 Nistkästen. Zusammen mit Revierförster Eckard Niebisch wurden die ersten 15 Kästen rund um Caan herum aufgehängt. Wer die Aktion unterstützen möchte, kann gerne eine Patenschaft für das Reinigen der Nistkästen einmal im Jahr übernehmen. Meldet Euch hierzu einfach bei Wilfried Pauli (Tel. 2928 oder marienkapelle.caan@web.de).

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Fünf Dörfer Tour 2022

Auch in diesem Jahr stand das erste Septemberwochenende wieder fest im Zeichen der fünf Dörfer Tour. Alsbach, Caan, Nauort, Sessenbach und Wirscheid haben sich herausgeputzt, um vielen Wanderern, Radfahrern und Reitern einen gemütlichen Sonntag in entspannter Atmosphäre zu ermöglichen.

Offizieller Start der Veranstaltung war in diesem Jahr hier bei uns in Caan. Um 09:45 Uhr hießen Gemeinde und Vereine bereits zahlreiche Besucher rund um die Marienkapelle willkommen, unter ihnen Frau Jennifer Groß, MdL, unseren Verbandsbürgermeister Michael Merz sowie die Ortsbürgermeisterinnen und Ortsbürgermeister der teilnehmenden Orte. Musikalisch unterstützt wurde das Ganze auch dieses Mal wieder vom Jagdhornbläsern Rheinland e.V., dem wir an dieser Stelle ganz besonders für ihr Engagement danken!

Nach einem wirklich schönen Tag bei leckerem Kuchen und den guten „Caaner Talern“ der Landfleischerei Ralf Siegel, begleitet von dem ein oder anderen Bierchen oder Weinchen konnten am Ende des Tages alle eine erfolgreiche Veranstaltung resümieren.

Veröffentlicht unter Feiern & Feste | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kräuter zu Maria Himmelfahrt

Das inzwischen traditionelle Binden der Kräuterwische und deren Segnung zu Maria Himmelfahrt fand am 14.08.2022 um 16:30 Uhr statt. Gesegnet wurden die bunten Sträuße in diesem Jahr von Pfarrer Paul Freialdenhoven. Wer einen Kräuterwisch haben möchte, kann sich diesen gerne und solange der Vorrat reicht im Kapellchen abholen.

Veröffentlicht unter Feiern & Feste | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kirmes und Eucharistie in Caan

22 Jahre ist es her, dass in Caan Eucharistie gefeiert wurde. Damals war es Pfarrer Oskar Damrau, mit dem wir anlässlich der 650 Jahr Feier den Gottesdienst vor der Linde feiern durften.

Viele Jahre war eine Wiederholung dessen undenkbar. Und dann kam Pfarrer Xavier Manickathan und mit ihm eben nicht nur ein frischer Wind in die Großpfarrei Sankt Peter und Paul im Kannenbäckerland, sondern eben auch die Eucharistie nach Caan.

Es war uns eine Ehre.

Veröffentlicht unter Feiern & Feste | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Montagsblick vom 20.06.2022

Heute gibt’s den Blick dahinter. Hinter die Mauer. Denn von vorne sieht sie genauso aus wie am vergangenen Montag. Hinter der Mauer ist der Graben bereits teilweise wieder aufgefüllt und der provisorische Zaun abgebaut. Gesegnet hat Clemens sie in der letzten Nacht auch ausreichend… Kirmes kann kommen!

Veröffentlicht unter Montags-Blick(e) | Kommentar hinterlassen

Montagsblick vom 13.06.2022

Dieter, Stefan und Wilfried waren fleißig. Alle Mauersteine sind verbaut. Jetzt heißt es leider Baustopp in Caan, da wir aktuell keine Abdecksteine bekommen. Somit bleibt die Mauer über Kirmes unvollendet.

Dennoch haben wir, neben der Kirmes als dem gesellschaftlichen Großereignis des Jahres, einen weiteren Grund zu feiern: Dank der Unterstützung des Ortsausschusses des Kirchortes Nauort, der KG Cooner Schloot und einem verständnisvollen Pfarrer Manickathan findet der Kirmesgottesdienst in Form einer Eucharistiefeier am Kapellchen statt. Das macht uns froh und stolz! Wir freuen uns sehr darauf und sagen allen Beteiligten Dankeschön! 🙂

Veröffentlicht unter Montags-Blick(e) | Kommentar hinterlassen

Pfingstmontagsblick vom 06.06.2022

Und wieder ist sie ein Stückchen gewachsen.

Veröffentlicht unter Montags-Blick(e) | Kommentar hinterlassen